Musik Downloads Genres

Schranz

 

     


Schranz

Das Wort Schranz bezeichnet in Deutschland eine Stilrichtung des Techno. Schranz ist eine harte, minimalistische und schnelle (ab 140 BPM) vorwiegend mit Geräuschen und maschinenähnlichen Klängen angereicherte Tanzmusik und zeichnet sich durch einen streng perkussiven und repetitiven Charakter aus.

Der Begriff wurde ursprünglich 1994 von dem Frankfurter Produzenten und DJ Chris Liebing zusammen mit einem Freund in einem Frankfurter Plattenladen in die Welt gesetzt. Von dort aus verbreitete sich der Begriff, um mittlerweile populistisch Sammelbegriff für unterschiedlichste Musikstile, Lebensgefühl und Klamotten zu sein.

Chris Liebing entschuldigte sich anschließend dafür, dass er diesen Begriff in den Umlauf brachte. Der Begriff Schranz beschreibt den ursprüchlichen Genre des Techno oder Loop-Techno. Außenstehende verbinden mit dem Begriff Schranz oder Techno hauptsächlich die kommerziellisierte Dance-,Trance,Popmusik.

Der Begriff wird als Synonym für Techno verwendet, teilweise auch als negative Bewertung von einfacher kommerzieller elektronischer Tanzmusik. Diese negative Entwicklung erlangte der Begriff, da er als Modewort für Promotion und Werbung gebraucht wurde.

zurück

 

home
impressum
english


CK DESIGN