Musik Downloads Genres

Fusion Jazz

 

     


Fusion Jazz

Fusion, auch Jazzrock, ist ein Musikstil, der Ende der 1960er Jahre durch die Verschmelzung von Jazz mit Rock-Elementen entstanden ist und in den 1970er Jahren populär war.

Auslöser für diese musikalische Strömung waren die Miles Davis-Platten "In A Silent Way" und vor allem "Bitches Brew". Hatte sich der Jazz bis dahin fast ausschließlich akustischer Instrumente bedient, wurden nun auch viele elektronische Instrumente wie die E-Gitarre, das E-Piano, die E-Violine und Synthesizer eingesetzt. Der Jazz-Trompeter Miles Davis verfremdete beispielsweise sein Trompetenspiel mit Effektgeräten für E-Gitarren. Das Schlagzeug wird im Gegensatz zum Jazz geradliniger und treibender gespielt, viel häufiger als im Jazz trifft man auf binäre Rhythmik.

Protagonisten

Wichtige Gruppen aus dieser Zeit waren Chick Coreas "Return To Forever", John McLaughlins "Mahavishnu Orchestra" und Joe Zawinuls "Weather Report". Interessanterweise wirkten die Gründer aller dieser stilprägenden Gruppen am auslösenden Album "Bitches Brew" mit.

Weitere bekannte Vertreter des Jazzrock:
• Ginger Baker's Air Force
• Blood, Sweat & Tears
• Chicago Transit Authority
• Chick Corea
• Colosseum
• Miles Davis
• East of Eden
• Herbie Hancock
• If
• Herbie Mann
• John McLaughlin
• Al di Meola
• Larry Coryell
• Billy Cobham
• Stanley Clarke
• Uzeb
• Alphonse Mouzon
• Randy Brecker
• Allan Holdsworth
• John Scofield
• Bill Frisell
• John Abercrombie
• Lenny White
• Victor Bailey
• Dennis Chambers
• CAB4
• Narada Michael Walden
• Peter Erskine
• Jan Hammer
• Dean Brown
• Gil Evans
• Marcus Miller
• Mike Stern
• Mezzoforte
• Passport
• Jaco Pastorius
• Dieter Seelow
• John Scofield
• Weather Report
• Dave Weckl Band

zurück

 

home
impressum
english


CK DESIGN