Musik Downloads Genres

Artrock

 

     


Artrock

Dieser Artikel scheint thematisch einem anderen zu gleichen. Hilf mit, die Artikel unter einem Lemma zu vereinigen oder inhaltlich besser voneinander abzugrenzen. Eventuell wird der Doppeleintrag auch unter Artikel zum gleichen Thema diskutiert. Markiere ihn dort dann bitte als erledigt!
Der Doppeleintrag befindet sich unter [[Progressive Rock]]. –Birger Fricke 23:11, 2. Nov 2004 (CET)

Artrock, auch (Sophisticated) Progressive Rock oder (meist abwertend) Bombast-Rock genannt, ist eine Musikrichtung, die vor allem in den 1970er Jahren ein großes Fanpublikum hatte. Die Hauptzentren des Artrocks waren Großbritannien und Deutschland.

Genauer bezeichnet Artrock eine Musikrichtung, der zahlreiche Bands zwischen 1969 und 1977 zuzuordnen sind. Komplexes Songwriting, oft überlange Stücke, nicht selten bis zu 20 Minuten Länge, ausgedehnte Instrumental- bzw. Soliteile, akustische Effekte aller Art und der ausgeprägte Hang zu Konzeptalben charakterisieren diesen Musikstil. Von Progressiv(e) Rock spricht man häufig auch bei Bands der 1990er (und später) wie Blackmail oder Slut, die dem Alternativrock-Bereich entstammen. Mit dem Auftreten des Punks und der New Wave-Bewegung, die als Gegenbewegung zum Artrock zu verstehen ist, verliert diese Musikrichtung schnell an Einfluss, wenngleich sie nicht vollkommen verschwindet. Doch Genesis bewegen sich ab diesem Zeitpunkt eindeutig in Richtung Pop, Pink Floyd zerstreiten sich untereinander und Emerson, Lake & Palmer lösen sich 1979 auf.

Artrock kann man als Versuch verstehen, die Pop- und Rock-Musik der 1960er Jahre zu einer Kunstmusik vergleichbar mit der klassischen Musik zu entwickeln. Als Begründer des Artrock gilt die Band Yes. Die Wurzeln des Artrock sind in den späten 1960er Jahren zu suchen. Dabei sind Konzeptalben der Beach Boys und Beatles eben so einflussreich gewesen, wie die anspruchsvolle, bluesinspirierte Liedermacher-Musik von Procol Harum, Inspirationen durch den Psychedelic Rock der frühen Pink Floyd, die Verbindung von Rock und Klassik durch The Moody Blues, instrumentale Virtuosität von Cream und Jimi Hendrix und kapriziösen Ungestüm von the Move.

Eine in Deutschland entstandene Spezialvariante des Artrock wird als Krautrock bezeichnet. Für diesen ist (gegenüber dem britischen Artrock) vor allem kennzeichnend, dass er fast gänzlich frei von Einflüssen des Blues ist und die Musiker frühzeitig und intensiv mit den Mitteln der elektronischen Musik arbeiteten. Neben Kraftwerk, Tangerine Dream und Klaus Schulze waren es vor allem Can, die den Krautrock rückblickend als die innovativste Form des Artrock erscheinen lassen. Weite Teile der Musik der späten 1980er und 1990er Jahre wie Techno oder Drum and Bass sind ohne den Pionierarbeit des Krautrock nicht denkbar.

Wichtige Bands

Britischer Artrock
• Yes
• King Crimson
• Genesis
• Pink Floyd
• Emerson, Lake & Palmer
• Van der Graaf Generator
• Brian Eno
• Gentle Giant
• Jethro Tull
• Soft Machine
• Queen
• Wishbone Ash
• Marillion (Anfangszeiten)
• Camel

Krautrock
• Amon Düül
• Ash Ra Tempel
• Can
• Cluster
• electra
• Faust
• Guru Guru
• Klaus Schulze
• Kraan
• Kraftwerk
• Popol Vuh
• Tangerine Dream

International
• Gong
• Kayak
• Styx
• Rush
• Kansas

zurück

 

home
impressum
english


CK DESIGN