Musik Downloads Genres

Arrangement

 

     


Arrangement

In der Musik versteht man unter einem Arrangement die Umsetzung eines gegebenen Musikstücks in eine bestimmte Ausführungsgestalt, insbesondere der verschiedenen Stimmen.

Die größte Bedeutung kommt dem Arrangement in der nicht-orchestralen Musik seit dem 20. Jahrhundert zu. Während in der "Klassik" des 18. und 19. Jahrhunderts die Kunstmusik Note für Note auskomponiert wurde - abgesehen z.B. von den Kadenzen - so haben spätere Kunstrichtungen der freieren Ausführung oder der Improvisation größeren Platz eingeräumt.

Viele im 20. Jahrhundert entstandene Musikstücke - etwa im Blues, Jazz oder Pop, in der Volksmusik und allen davon abgeleiteten Gattungen - geben den ausführenden Musikern oder Sänger/innen größere Freiheit in der Interpretation eines Stückes. Sie erstreckt sich nicht nur auf den Ausdruck, sondern schließt auch notations-technisch relevante Aspekte ein. Stücke aus diesen Bereichen sind oft nur durch Melodielinie und Akkordfolge notiert. Aufgabe des Arrangeurs - zunehmend gibt es auch Arrangeurinnen - ist es nun, aus diesen wenigen Vorgaben ein Arrangement zu machen, indem die Musiker genauere Angaben oder Ausführungsmöglichkeiten erhalten. Dies kann durch die Erstellung einer Partitur geschehen, oder durch mündliche Absprachen mit den Musikern oder manchmal auch durch Audiobeispiele.

Ein anderer Fall liegt vor, wenn ein Stück umarrangiert wird, wenn also von einem bestimmten Arrangement ausgegangen wird, um daraus ein anderes - etwa für eine andere Besetzung - zu gestalten. Eine mögliche Vorgangsweise sei am Beispiel eines Bläserquartetts angedeutet, für das die ursprüngliche Komposition zwei Trompeten, eine Posaune und eine Tuba vorgesehen hat. Das Ensemble, das dieses Stück spielen möchte, hat allerdings nur eine Trompete und keine Tuba. Stattdessen hätte es außer der Trompete noch zwei Posaunen und ein Horn zur Verfügung. In einem neuen Arrangement werden nun die Stimmen neu verteilt und gegebenenfalls umgeschrieben.

zurück

 

home
impressum
english


CK DESIGN